Deezer ist ein Anbieter, der Musikliebhabern den Zugang zu einer breit gefächerten Songauswahl gewährleistet. Der Nutzer greift sowohl über sein Smartphone als auch über den PC, das Autoradio oder kabellose Lautsprecher auf das Musikangebot zurück. Derzeit verfügt Deezer über rund 26 Millionen Nutzer aus aller Welt. Das Anliegen des Unternehmens ist es, Musik überall und für jeden Nutzer zugänglich zu machen.

Deezer besteht seit 2007 und strahlt seitdem in 182 Ländern seine Musik aus. Der Musikdienst finanziert sich über Werbung sowie verschiedene kostenpflichtige Musikpakete. Letztere unterscheiden sich bezüglich des Preises und des Musikumfanges. Derzeit verfügt Deezer über einen Songkatalog aus rund 30 Millionen Titeln. Die Rechteinhaber und Musiker erhalten einen Teil der Einnahmen.

Große Musikauswahl zu günstigen Preisen

Unter www.deezer.com besteht die Möglichkeit, sich als Nutzer zu registrieren. Deezer ist an das soziale Netzwerk „Facebook“ gebunden. Dies ermöglicht es dem Nutzer, den persönlichen Musikgeschmack mit seinen Freunden zu teilen. Darüber hinaus sehen Deezer-Nutzer die Playlists anderer Musikliebhaber auf Facebook. Deezer erkennt die Facebook-Freunde seiner Mitglieder und schlägt diese als Kontakte vor. Die Freunde eines Deezer-Nutzers sehen dessen Profil sowie die bevorzugten Künstler und Alben.

Nutzer von Deezer greifen auf ein umfangreiches Musikangebot zurück. Es besteht die Möglichkeit, eine Playlist mit den persönlichen Lieblingssongs einzurichten. Darüber hinaus verfügt der Musikstreaming-Dienst über verschiedene Genres, die die neuesten Songs sowie beliebte Alben beinhalten. Nicht zuletzt bietet Deezer weltweit themenspezifische Radios an. Diese umfassen folgende Kategorien:

  • Club Sounds,
  • Kontor Fm,
  • Mega Hits,
  • Klassik.

Dank der verschiedenen Radios gelingt es, Musik zu finden, die der aktuellen Stimmung und dem eigenen Geschmack entspricht.

Deezer-Mitglieder erhalten eine Übersicht mit Künstlern, die Ähnlichkeiten mit den persönlichen Lieblingsbands haben. Darüber hinaus schlägt der Musikanbieter Songs und Alben vor, die dem individuellen Musikgeschmack des Nutzers entsprechen. Die Musikvorschläge lassen den Nutzer täglich Neues in der Musikwelt entdecken. Unter der Kategorie „Charts“ finden Musikliebhaber die 100 meistgehörten Songs.

Weltweiter Musikgenuss mit Deezer

Deezer bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, verschiedenen Künstlern zu folgen. Daraufhin erhalten diese regelmäßig Informationen über die erschienenen Alben und weitere Neuigkeiten. Darüber hinaus besteht das Angebot, einen oder mehrere Musiktitel über ein soziales Netzwerk zu teilen. Somit erhalten Freunde und Bekannte einen Einblick in den Musikgeschmack des Deezer-Nutzers. Deezer Österreich ist dabei in aller Munde. Wer seine persönlichen Lieblingsalben herunterlädt, benötigt für das Anhören keine Internetverbindung. Somit eignet sich Deezer für reisende Musikfans.

Über den Autor

Auf diesen Blog schreiben wir rund um das Thema Musik. Wir geben Ihnen die neuesten Informationen zu Veranstaltungen, Gadgets und Kopfhörer. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@resident.at kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.